Kernzeit

Kernzeitbetreuung ist ein Angebot vor allem an die Mütter und Väter, die aufgrund ihrer Berufstätigkeit zeitliche Probleme mit der Betreuung ihrer Kinder im Grundschulalter haben. Die Kernzeitbetreuung gewährleistet eine Beaufsichtigung der Kinder innerhalb bestimmter Kernzeiten, die über die reine Unterrichtszeit hinausgehen.
Der Förderverein der Grundschule Welschingen bietet allen Eltern die Kernzeitbetreuung an. Damit wird gewährleistet, dass Grundschülerinnen und Grundschüler an jedem Schultag von 7.40 Uhr bis 13.00 Uhr unabhängig von der Dauer des tatsächlichen Unterrichts betreut werden können.

 

Susanne Samyn                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
Siglinde Rothweiler
Annett Grote

 

Sie erreichen die Kernzeit unter folgender Telefonnummer:
0152 – 27391400 oder kerni@grundschule-welschingen.de

 

Bei der Betreuung haben Sie im Schuljahr 2017/2018 folgende Wahlmöglichkeiten:

zeitlich unbegrenzte Betreuung (tgl. morgens und mittags)
200,- EUR / Schuljahr für Mitglieder
260,- EUR / Schuljahr für Nichtmitglieder

10-er Punktekarte (für 10 Besuche – geeignet für Notfälle)
40,- EUR  für Mitglieder
52,- EUR für Nichtmitglieder

50-er Punktekarte (für 50 Besuche)
70,- EUR für Mitglieder
90,- EUR für Nichtmitglieder

 

Bildergalerie

Bilder hier anschauen

Unser Leitbild

Im Leitbild ist zusammengefasst, was den Lehrenden an der Grundschule Welschingen im täglichen Umgang mit den Schulkindern besonders wichtig ist.

Weiter lesen

Elterninfo
Ferienplan

Die Oster-, Pfingst-, Sommer- und Weihnachtsferien sind landeseinheitlich in Baden- Württemberg. Die beweglichen Ferientage ("Brückentage" und auch "Fastnachtsferien") werden hingegen vom Gesamtelternbeirat der Engener Schulen und der Grundschule Welschingen bestimmt.

zum Ferienplan

Grundschule
Schulleben

Eine Schulgemeinschaft mit 99 Kindern, 4 Lehrerinnen, 2 Lehrern, 1 Schulsekretärin, 1 Gemeindereferentin und 2 Kernzeitbetreuerinnen.

Weiter lesen